Pfadfinder erleben die Natur / kleiner Heldbock
RR35 Ludwigsburg Kornwestheim Pfadranger
Die Pfadrangerleiter stellen sich vor
MargitStammleiterin/Teamleiterin Katharina von Bora

"Meine Zeit bei den Rangern war bisher so genial, dass ich diese Erfahrung unbedingt weitergeben will!




Ich bin jetzt schon seit 1999 bei den Rangern. Als ich selbst in der Pfadfinderstufe war, konnte ich sehr tiefe Freundschaften knüpfen, die bis heute Bestand haben. Vermutlich liegt es daran, dass wir Ranger alle ähnlich „ticken“. Bei den Rangern lernen wir, Prioritäten richtig zu setzen, dass Mama und Papa nicht immer unrecht haben und dass Freizeit in der Natur auf jeden Fall der Zeit vor dem Rechner vorzuziehen ist.

Aber am besten fand ich, dass ich in meinen Leitern Menschen gefunden hatte, denen ich mich dann anvertrauen konnte als meine Eltern mir nicht als die richtigen Ansprechpartner erschienen, aber der Rat der gleichaltrigen Freundin nicht ausreichte.

Meine Zeit bei den Rangern war bisher so genial, dass ich diese Erfahrung unbedingt weitergeben will!

Alter: 31
Hobbys: Ranger und natürlich alles, was Begegnungen mit Freunden und Familie mit einschließt
Beruf: IT-Fachinformatikerin
liebster Bibelvers: Mt 11,28: Kommt alle her zu mir, die ihr mühselig und beladen seid. Ich werde euch Ruhe verschaffen.