Pfadfinder Bundescamp 2014
RR35 Nürtingen Pfadranger
Die Pfadrangerleiter stellen sich vor
DanielPosition: Mitarbeiter bei den John G Lakes

"Ranger bedeuten für mich viel: Abenteuer, Spaß, Sport, Natur und vor allem Gott erleben. Ich bin viele Jahre als Teilnehmer dabei gewesen, vom Kundschafter Alter ab. Die Zeit bei den Rangern hat mich stark geprägt, stärker als ich es selber damals gedacht hatte. Es gab mir in meinem sonst eher schwierigen Leben einen Ort, an dem ich mich aufgehoben und geborgen fühlte. Viele Menschen haben damals in mich investiert und waren für mich da. Ich hab wahre Freunde gefunden und fand zu meinem Glauben der mich bis heute begleitet. Das möchte ich den Kindern weitergeben. Ich liebe die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und ich möchte an ihrem Leben teil haben und sie Voranbringen."
 




Alter: 21
Hobbys: Ranger und Basketball
Beruf: Ausbildung zum Feinwerkmechaniker
liebster Bibelvers: 1.Korinter 13,4-7
"Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles."