RR35 Freudental
Die Pfadfinderleiter stellen sich vor
SabrinaTeamleiterin Waldameisen



Warum ich Ranger bin? Es ist einfach cool mit den Rangern unterwegs zu sein und Abenteuer mit Gott zu erleben. Außerdem ist es eine Freude, Kinder über einen längeren Zeitraum zu begleiten, mit ihnen spaßige Sachen zu machen und zu sehen, wie sie sich entwickeln und aufblühen. Ich selbst bin erst als Mitarbeiterin zu den Rangern gekommen und freue mich dafür umso mehr, mit den Kindern ihre Pfadfinderzeit zu gestalten.

Alter: 21
Hobbys: lesen, Unternehmungen mit Freunden, Ranger, in der Natur sein, basteln
Beruf: Studentin der Chemie
liebster Bibelvers: "By grace you have been saved." Eph 2,5